Reiter-Unfallversicherung

Der Unfall-Exklusivschutz für Pferdesportler

für OEPS-Mitglieder - abhängig vom Wohnsitz-Bundesland

  • ab EUR 11,58 im Monat
  • inkl. Teilnahme an Landes-, Bundes-, und Staatsmeisterschaften
  • gilt für alle Unfalle, auch Arbeitsunfälle, weltweit und rund um die Uhr

Sondertarif für Wien, Niederösterreich und Burgenland

Leistungen Variante A Variante B Variante C
Dauerinvalidität Grundsumme EUR 100.000,00 EUR 150.000,00 EUR 200.000,00
Leistung bei 100 % Invalidität = 5-fache Grundsumme EUR 500.000,00 EUR 750.000,00 EUR 1.000.000,00
Unfalltod EUR 12.000,00 EUR 15.000,00 EUR 20.000,00
Unfallkosten EUR 5.000,00 EUR 6.000,00 EUR 7.000,00
Hubschrauber-Bergungskosten EUR 15.000,00 EUR 15.000,00 EUR 15.000,00
Kosmetische Operationen nach einem Unfall EUR 50.000,00 EUR 50.000,00 EUR 50.000,00
Schmerzensgeld nach einem unfallbedingten ununterbrochenen Spitalsaufenthalt
von mindestens 15 Tagen EUR 1.750,00 EUR 1.750,00 EUR 1.750,00
von mindestens 21 Tagen EUR 2.625,00 EUR 2.625,00 EUR 2.625,00
Knochenbruch-
pauschale
EUR 200,00 EUR 200,00 EUR 200,00
Weltweiter, notwendiger Rücktransport nach Unfall ja ja ja
Rehabilitations-
management bei Invalidität ab 30% bis
EUR 4.000,00 EUR 4.000,00 EUR 4.000,00
Monatsprämien (inkl. 4% Vers.Steuer) Einzelperson EUR 11,58 EUR 15,95 EUR 20,42
Alleinerzieher, Familien, Ärzte auf Anfrage

Sondertarif für Kärnten, Oberösterreich, Salzburg und Steiermark

Leistungen Variante A Variante B Variante C
Dauerinvalidität Grundsumme EUR 100.000,00 EUR 150.000,00 EUR 200.000,00
Leistung bei 100 % Invalidität = 5-fache Grundsumme EUR 500.000,00 EUR 750.000,00 EUR 1.000.000,00
Unfalltod EUR 12.000,00 EUR 15.000,00 EUR 20.000,00
Unfallkosten EUR 5.000,00 EUR 6.000,00 EUR 7.000,00
Hubschrauber-Bergungskosten EUR 15.000,00 EUR 15.000,00 EUR 15.000,00
Kosmetische Operationen nach einem Unfall EUR 50.000,00 EUR 50.000,00 EUR 50.000,00
Schmerzensgeld nach einem unfallbedingten ununterbrochenen Spitalsaufenthalt
von mindestens 15 Tagen EUR 1.750,00 EUR 1.750,00 EUR 1.750,00
von mindestens 21 Tagen EUR 2.625,00 EUR 2.625,00 EUR 2.625,00
Knochenbruch-
pauschale
EUR 200,00 EUR 200,00 EUR 200,00
Weltweiter, notwendiger Rücktransport nach Unfall ja ja ja
Rehabilitations-
management bei Invalidität ab 30% bis
EUR 4.000,00 EUR 4.000,00 EUR 4.000,00
Monatsprämien (inkl. 4% Vers.Steuer) Einzelperson EUR 14,48 EUR 19,95 EUR 25,53
Alleinerzieher, Familien, Ärzte auf Anfrage

Sondertarif für Tirol und Vorarlberg

Leistungen Variante A Variante B Variante C
Dauerinvalidität Grundsumme EUR 100.000,00 EUR 125.000,00 EUR 150.000,00
Leistung bei 100 % Invalidität = 5-fache Grundsumme EUR 500.000,00 EUR 625.000,00 EUR 750.000,00
Unfalltod EUR 12.000,00 EUR 13.500,00 EUR 15.000,00
Unfallkosten EUR 5.000,00 EUR 6.000,00 EUR 7.000,00
Hubschrauber-Bergungskosten EUR 15.000,00 EUR 15.000,00 EUR 15.000,00
Kosmetische Operationen nach einem Unfall EUR 50.000,00 EUR 50.000,00 EUR 50.000,00
Schmerzensgeld nach einem unfallbedingten ununterbrochenen Spitalsaufenthalt
von mindestens 15 Tagen EUR 1.750,00 EUR 1.750,00 EUR 1.750,00
von mindestens 21 Tagen EUR 2.625,00 EUR 2.625,00 EUR 2.625,00
Knochenbruch-
pauschale
EUR 200,00 EUR 200,00 EUR 200,00
Weltweiter, notwendiger Rücktransport nach Unfall ja ja ja
Rehabilitations-
management bei Invalidität ab 30% bis
EUR 4.000,00 EUR 4.000,00 EUR 4.000,00
Monatsprämien (inkl. 4% Vers.Steuer) Einzelperson EUR 19,03 EUR 23,19 EUR 27,36
Alleinerzieher, Familien, Ärzte auf Anfrage

Mögliches Zusatzprodukt

Sonderklasse nach Unfall (Höchstbeitrittsalter vollendetes 60. Lebensjahr) Monatsprämie
  • Sonderklasse-Heilbehandlung wegen Unfallfolgen
  • Ersatzkrankenhaus-
    tagegeld wegen Unfallfolgen
  • Kostenersatz für den Selbstbehalt
  • Reisestorno
  • Nottransport weltweit nach Hause
EUR 6,50

Nachstehende Ereignisse gelten AUCH als Unfall: